User Experience und User Interface Design immer beliebter bei den Teilnehmern der Developer Week in Nürnberg!

Veröffentlicht am 15.12.2015

ShapefieldShapefield

Aktuell läuft der Call for Papers zur vierten DWX Konferenz in Nürnberg. In einem vorangegangenen Themenvoting konnten die Teilnehmer der DWX die Programmschwerpunkte des Call for Papers selbst mitgestalten. Neben den Topthemen wie „Better Coding“ sowie „Architektur“ hat sich vor allem „User Experience“ und „User Interface Design“ eine Topplatzierung noch vor „Sprachen“, „Tools“ oder „Backend“ gesichert. Dieses Ergebnis verwundert nicht und zeigt ein steigendes Interesse für den Bereich UX. So heißt es beispielsweise in der offiziellen UIG-Studie (Gebrauchstauglichkeit von Anwendungssoftware als Wettbewerbsfaktor für kleine und mittlere Unternehmen): „70 Prozent der Anwender beklagten dabei, dass Software-Bedienprobleme ihre Produktivität mindern. […] Auch arbeiten bisher nur zwölf Prozent der befragten Software-Produzenten mit Usability-Experten zusammen, die bei der Auswahl von Methoden und bei der Durchführung von Gebrauchstauglichkeits-Tests unterstützen.“.

Verstärkt wird das Interesse durch hohe Bewertungen im Bereich .NET Frontend mit den Dauerbrennern WPF und XAML. Wirft man einen Blick in den Branchenreport 2015 des Berufsverbands für UX und Usability (German UPA) zeichnet sich ein ähnliches Bild ab. Demnach nannten 80% der Befragten UX Experten unter anderem den „Desktop“ als Antwort auf die Frage nach dem Endgerät der eigenen UX Projekte. Trotz steigender Aufmerksamkeit für „Adaptive / Responsive Design“ scheinen weiterhin Applikation für den klassischen Desktop viele Designer und Entwickler zu beschäftigen – ein Grund mehr den Wissensaufbau in diesem Bereich aktiv zu fördern.

Unser Senior Software & UX Engineer David C. Thömmes engagiert sich bereits im zweiten Jahr in Folge als Mitglied des offiziellen Advisory Board. In seiner Funktion als Track-Chair wird David bei der Ausgestaltung des finalen Programms der DWX 2016 mitwirken. Letztes Jahr konnte das Thema „User Experience“ u.a durch eine eigene Vortragsreihe (UI Development) und einer Podiumsdiskussion stärker in den Fokus der Entwicklergemeinschaft gerückt werden.

Links
http://www.developer-week.de/Downloads/Studien/Voting-DWX16
http://www.germanupa.de/
http://www.usability-in-germany.de/

Haben Sie Fragen zu Design oder Entwicklung? Sprechen Sie uns einfach an!
Wir beraten Sie gerne kostenlos und unverbindlich.

David C. Thömmes

Geschäftsführung
Senior Software & UX Engineer
Microsoft MVP "Windows Development"

+49 (0) 681 94007790
[email protected]